Textversion

Startseite

Stadt Neubukow (ca. 4000 Einwohner) - Geburtsort von Heinrich Schliemann- der Entdecker Trojas (06.01.1822 - 26.12.1890) Foto 2010


Line

Line

Stadt Neubukow


Im Grunde sind es immer Verbindungen mit Menschen,
die dem Leben seinen Wert geben.
- Wilhelm von Humboldt -

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neubukow und unserer Ortsteile,

zum Ende diesen Jahres schauen wir zurück auf zahlreiche Ereignisse, Begegnungen,
Gespräche und Entscheidungen. Vor uns liegen die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel. Es war ein Jahr, in dem wir gemeinsam wieder vieles in unserer Stadt auf den Weg gebracht und auch erreicht haben.
Ideen, großes Engagement und vor allem die ehrenamtliche Tätigkeit vieler
Bürgerinnen und Bürger haben wesentlich dazu beigetragen, dass es wieder ein gutes und erfolgreiches Jahr für unsere kleine Stadt wurde.
Anlässlich der bevorstehenden Feiertage liegt es mir besonders am Herzen,
allen herzlich dafür zu danken.
Lassen Sie uns auch im kommenden Jahr GEMEINSAM zum Wohle unserer Stadt und ihrer Bürger wirken, denn nur so wird es uns gelingen, die vor uns liegenden Aufgaben zu lösen und die Entwicklung unserer Stadt voran zu bringen.
Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien besinnliche Stunden zum Weihnachtsfest, Zeit für- und miteinander sowie für das kommende Jahr Gesundheit, Glück und viel Erfolg!
 
Ihr Roland Dethloff
Bürgermeister der Stadt Neubukow
 
 
 
 

Stadtplan

  Wir wünschen allen Besuchern unserer Webseite und natürlich allen Besuchern und Gästen unserer historischen Stadt einen angenehmen Aufenthalt.

Um Ihnen die Navigation (siehe Stadtplan links) etwas zu erleichtern, beachten Sie bitte den kleine Hinweis unten.

Hinweis:
Wenn Sie mit der Maus auf das Bild gehen wird hier die Vergrößerung unseres Stadtplans angezeigt.

___________________________________________________

Neubukow
liegt zwischen den Hansestädten Wismar und Rostock.
In der näheren Umgebung befinden sich die Städte Kröpelin, Bad Doberan, Rerik, Kühlungsborn und der Ort Heiligendamm.

Neubukow liegt unmittelbar an der B 105.








SitemapsImpressumKontaktÖffnungszeiten RathausNotrufe