Mitarbeiter (m/w/d) Sachgebiet Ordnungsamt

Die Stadt Neubukow sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Ordnungsamt.

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Teilzeitstelle (30 Wochenstunden). Die Stelle im Ordnungsamt umfasst folgende Aufgaben:

  •  Überwachung des ruhenden Verkehrs
  •  Feststellung von Ordnungswidrigkeiten (z. B. Verbrennung pflanzlicher Abfälle, illegale Müllentsorgung und sonstige Umweltdelikte)
  • Kontrolle der Auflagen von Erlaubnissen gemäß Sondernutzungssatzung (Gerüst, Container, Aufbruch)
  • Durchsetzung von Satzungsrecht, insbesondere Straßenreinigungssatzung und Hundehalterverordnung
  • Prüfung der Verkehrssicherung bei Bäumen, Pflege des Baumkatasters und Vorbereitung von Baumpflegemaßnahmen
  • Prüfung der steuerlichen Anmeldung von Hunden
  • Verwaltungstätigkeit für die Freiwillige Feuerwehr Neubukow
  • Fundbüro

Für diese verantwortungs- und vertrauensvolle Tätigkeit erwarten wir einen Realschulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung – zur Verwaltungsfachangestellten wäre wünschenswert – sowie

  •  Organisationstalent, Entscheidungskraft, Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenz
  • die Fähigkeit zur selbständigen Arbeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit
  • ein ruhiger und angemessener Umgang mit Bürgern in Konfliktsituationen
  • Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung
  • Bereitschaft zum Tragen der vorgeschriebenen Dienst- und Schutzkleidung, welche gestellt wird
  • gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • gute EDV-Kenntnisse (Excel, Word)
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zum Wochenenddienst sowie in den Morgen- und Abendstunden.

Einschlägige bzw. für die Tätigkeit förderliche Erfahrungen und Kenntnisse auf dem vorgenannten Aufgabengebiet sind von Vorteil.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie Mitglieder der Neubukower Freiwilligen Feuerwehr werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

page1image817103712

Die Vergütung erfolgt bei entsprechender fachlicher Qualifikation nach der Entgeltgruppe 6 TVöD/VKA, Tarifgebiet Ost.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Nachweise und Zeugnisse der bisherigen Tätigkeiten) bis zum

08.11.2021

an die Stadt Neubukow, Bürgermeister, Am Markt 1, 18233 Neubukow, gekennzeichnet als „Bewerbung“ oder als PDF-Datei (max. 5 MB) an dethloff@neubukow.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dethloff, Telefon 038294/169761, zur Verfügung.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass alle Kosten, die im Zusammenhang mit diesem Bewerbungsverfahren stehen, von uns nicht übernommen werden.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Diese erfolgt ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen zu den Akten genommen und nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

gez. Roland Dethloff
Bürgermeister